Home

GIMP ausgewählten Bereich transparent machen

Den Hintergrund eines Bildes machen Sie in GIMP transparent, indem Sie ihn über eine Auswahl vom Vordergrund trennen. Dann kehren Sie die Auswahl um und löschen den Hintergrund durch Drücken der.. weiß einer wie ich bei GIMP einen ausgewählten Bereich (mit Zauberstab) transparent machen kann?--thacrazz Anleitung: Hintergrund in Gimp transparent machen Starten Sie Gimp und öffnen Sie das gewünschte Bild. Als erstes müssen Sie den Hintergrund oder das Motiv auswählen, je nachdem welcher Weg..

Den Hintergrund mit Gimp transparent machen - die richtige Dateiendung Jetzt folgt der wichtigste Schritt: das Abspeichern. Gehen Sie hierzu auf Datei > Exportieren als. Hier ist es... Hinweis: Sollte der Hintergrund beim Entfernen nicht transparent werden, klicken Sie oben in der Menü-Leiste. Markier deinen bereich, Strg + C um diesen zu kopieren, Entf um diesen zu löschen, Strg + V um ihn wieder einzufügen. Dann rechts auf die eingefügte Ebene rechtsklicken und und sagen zur neuen Ebene. Für diese Ebene kannst du dann die Deckkraft anpassen. Sollte so ziemich die schnellste Möglichkeit sein und vorallem kannst du die Transparenz dann. GIMP: Farbe soll transparent werden Öffnet euer Bild in GIMP. Klickt auf das Menü Ebene > Transparenz > Farbe zu Transparenz . Wählt diesen Menüpunkt aus. Bild: GIGA Wählt im kleinen Fenster unten im Dropdown-Menü die Farbe aus, die ihr transparent machen wollt. Oben seht ihr im. Apps / Software GIMP: Hintergrund transparent machen - so klappt's . Von Theresa Möckel ; am 3. Juni 2020 13:18 Uhr; Sie möchten den Hintergrund Ihres Logos transparent speichern? Wir zeigen.

Diese Einstellung bietet die Möglichkeit, auch transparente Bereiche, die keine oder nur eine geringe Deckkraft besitzen, zu füllen. Durch diese Einstellung ist es möglich, den Auswahlbereich zu beeinflussen, den das Füllwerkzeug selektiert. Wenn dieses Ankreuzfeld aktiviert ist, werden bei der Bestimmung der Füllgrenzen die Werte in sämtlichen sichtbaren Ebenen berücksichtigt. Andernfalls wird nur die aktivierte Ebene berücksichtigt GIMP: Verankern der schwebenden Auswahl Video: Hintergrund mit GIMP transparent machen Wie Sie sich Ebenen in GIMP anzeigen lassen können, erfahren Sie im nächsten Praxistipp Soll nur ein bestimmter Bereich transparent gemacht werden, stellen Sie zunächst unter Ebene -> Transparenz -> Alphakanal hinzufügen ein. Anschließend wählen Sie das gewünschte Auswahlwerkzeug aus und markieren den Bereich, der auf Transparent gestellt werden soll

Wenn Sie nun die Entf-Taste drücken (Bearbeiten > Löschen), würde der markierte Bereich entfernt werden und dieser weiß ausgefüllt. Falls Sie stattdessen einen transparenten Hintergrund möchten, müssten Sie vor dem Entfernen noch unter Ebene und Transparenz auf Alphakanal hinzufügen klicken GIMP TUTORIAL - HINTERGRUND TRANSPARENT MACHEN - YouTube. mightytower29a h de 23. Watch later. Share. Copy link. Info. Shopping. Tap to unmute. If playback doesn't begin shortly, try. Falls die aktive Ebene einen Alphakanal (Transparenz) hat, wird die Stelle im Bild, an der sich die Auswahl befindet, nach dem Löschen transparent. Sie können die Originalfarben mit dem Radierer wiederherstellen, indem Sie die Eigenschaft Un-Radierenaktivieren. Wenn die Ebene keinen Alphakanal hat, wird der gelöschte Bereich mit der aktuellen. Transparente Bereiche bleiben transparent. dem Deckkraft - Regler kannst du die Transparenz der Ebene in % einstellen. Die Einstellung bezieht sich jeweils auf die ausgewählte (aktive) Ebene. Im Ebenendialog ist sie farbig hinterlegt Wie kann ich in GIMP einen ausgewählten Bereich (halb-)transparent machen? Ich muss einen ausgewählten Bereich eines Bildes halbtransparent machen, sodass er zwar noch sichtbar ist, aber eben transparent

Dann auf der Ebene mit dem Image die Bereiche auswählen, die man transparent haben möchte. Nun wählt man Löschen oder drückt STRG+X. Die Auswahl wird transparent. Runde Ecken Wir möchten nun nicht darüber diskutieren, ob eine Ecke rund sein kann . Abrundungen sind in Gimp sehr schnell und leicht zu erstellen. Wir nehmen eine Grafik auf einer Ebene und wählen Auswahl/Abgerundetes Rechteck. Dann stellen wir den Radius der Ecken ein. Angewendet wird uns eine Maske erzeugt. Verwenden Sie ein Malwerkzeug (Pinsel oder Stift), um den ausgewählten Bereich mit der neuen Farbe ganz oder teilweise zu übermalen. Möglichkeit 2: Bei Grafiken mit klaren Abgrenzungen zwischen den.. Bildbearbeitung mit GIMP - Hintergrund transparent machen 21.11.2014 16:49 Das Freistellen von Objekten auf Fotos ist mit GIMP kinderleicht: Man kann den Hintergrund einfach transparent erscheinen. Also um einen Auswahl Bereich Transparent zu machen, würde ich wie folgt vorgehen: Aufbau, Ebenen >> Ebene.Bild ( in diesem Bild möchtest du einen Transparenten Bereich ) Ebene.Hintergrund Also, erstmal natürlich im Bild den Bereich auswählen, anschließend mit Strg + X die Auswahl ausschneiden. Dann oben in der Menü Leiste / Auswahl > erneut wählen GIMP: Hintergrund transparent machen; Feedback zum Tipp Feedback zum Tipp. × Feedback senden. Grund der Kontaktaufnahme. Deine Mitteilung in einem Satz Bitte geben Sie eine Zusammenfassung ein.

Jo mein 2. Tutorial um das Thema wie man Bilder in Gimp transparent machen kann.Wichtig!!!:Diese Art geht nur wenn der Hintergrund einfarbig ist!! Bereiche des Alphakanals mit hoher Deckkraft werden ausgewählt, transparente Bereiche befinden sich außerhalb der Auswahl Die erste erwähnte Möglichkeit, binäre Transparenz, wird vom GIF-Grafikformat unterstützt. Es kann eine Farbe aus der indizierten Farbpalette als transparente Farbe markieren weiß einer wie ich bei GIMP einen ausgewählten Bereich (mit Zauberstab) transparent machen kann?--thacrazz ; Schwarz (volle Transparenz) Wenn Sie diese Einstellung wählen, wird die neu angelegte Ebenenmaske komplett transparent sein. Sie müssen daher zunächst Farbe auf die Maske auftragen, um etwas von der Ebene zu sehen. Alphakanal der Ebene. Mit dieser Einstellung wird der Inhalt des. Gimp hat dabei den ausgewählten Bereich ein­ fach mit der Hintergrundfarbe gefüllt. 1 2 Für »ganz normale« einfache Bildoptimierungen - wie etwa die Korrektur der Bildhelligkeit und des ­kontrastes oder der ­schärfung - benötigen Sie keine Ebenen. Diese sind erst bei einer erweiterten Bearbeitung von Nutzen. 170 Kapitel 7 Um transparente Bereiche zu erzielen, damit Bereiche wie.

GIMP Farben ersetzen, ändern oder tauschen - das ist möglich mit wenig Aufwand und mit Hilfe von Pfadwerkzeugen und Filtern. Mehr dazu auf GIGA Dieser Artikel liefert ein paar hilfreiche Anwendungstipps zum optimalen Einsatz von Gimp. Tipp: Bereiche transparent machen. Um in einem Bild bestimmte Bereiche transparent darzustellen, fügen Sie dem Bild im Fenster Ebenen einen Alphakanal hinzu. In Alphakanälen verwaltet Gimp die Transparenzinformationen einer Ebene. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie aus dem. Mit gedrückter Shift-Taste lässt sich ein ausgewählter Bereich erweitern. Mit gedrückter Strg- (Windows) bzw. Ctrl (Mac)-Taste reduzieren. Beobachten Sie dabei den Modus des Zauberstabs bei den Werkzeugeinstellungen. Haben Sie einen guten Schwellwert gefunden (hier: 21.6), können Sie diesen auch über den Schieber fest einstellen Wir können GIMP verwenden, um den Hintergrund von jedem Bild zu entfernen. Wenn Sie den Bildhintergrund transparent machen, nimmt er die Farbe entsprechend dem Hintergrund des neuen Bildes an. Wenn Sie beispielsweise ein transparentes Bild über ein gelbes Bild legen, hat das Bild jetzt einen gelben Hintergrund

Die kostenlose Variante Gimp kann das auch. Im Video zeigen wir Ihnen, wie Sie das bewerkstelligen können. Der Praxistipp zum Nachlesen: Gimp: Hintergrund transparent machen Dazu GIMP starten. Danach die Bilddatei öffnen, deren Hintergrund transparent werden soll. In der Ebenenliste mit der rechten Maustaste auf die Ebene «Hintergrund» klicken und «Alphakanal. Um dem gewünschten Bildausschnitt einen transparenten Verlauf zu geben, geht man folgendermaßen vor: Mit einem Bild starten... Wechsel zur Ebenenansicht mit STRG+L oder über das Menü mit Fenster -> Andockbare Dialoge -> Ebenen Rechtsklick auf die zu bearbeitende Ebene und Ebenenmaske hinzufügen auswähle

Der nächste Schritt ist optional und besteht darin, den Bereich, der transparent werden soll, zuerst mit einer einfachen Farbe zu füllen. Wählen Sie das Eimerfüllwerkzeug oder drücken Sie Umschalt + B. Wählen Sie in den Optionen der Bucket Fil 1. Wählen Sie die neue transparente Ebene. 2. Klicken Sie etwas rechts von der Baumspitze einmal und dann mit gedrücketer Maus bis an den rechten Bildrand ziehen und loslassen; die Ebene wir mit Verlauf gefüllt. Fertig. 3. Manchmal empfiehlt sich nach einem Verlauf den Filter Gaußscher Weichzeichner anzuwenden

Ebenen können eine Farbe besitzen oder transparent sein. Will man Bereiche einer Ebenen transparent machen, so muss die Ebene einen Alphakanal besitzen. Dieser kann in gimp hinzugefügt werden Ich benutze Gimp 2.8.4 Und alles funktioniert auch wie imTut gesagt, nur ab dem punkt wo ich Farbe/ Farbe zu Transparenz Benutzen will kommt das problem, ich wähle schwartz aus jedoch bleibt der hintergund weiterhin schwartz, so als ob nichts wäre. Die blitze selber werden ein wenig dicker, nun ich frage mich halt wie ich da siezt hinbekomme das es transparenz wird, oder ob das am ende. Nun auf einen Bereich mit ähnlichen Farben klicken, zum Beispiel den blauen Hintergrund. Das sieht dann so aus: Das sieht dann so aus: Wer die Auswahl in mehreren Schritten erweitern will, nutzt bei den weiteren Klicks die Umschalttaste (Auswahl erweitern) und die Strg-Taste (Auswahl abziehen) Stellen Sie nach dem Laden des Bildes die transparente Farbe ein. Diese Operation ist einfach: Klicken Sie mit der Maus auf den Teil des angezeigten Bildes, den Sie transparent machen möchten. Dadurch wird die Farbe des angeklickten Bereichs transparent GIMP: GIFs erstellen; GIMP: Text einfügen; GIMP: Hintergrund transparent machen

Nun malt man einfach alles was man auswählen will weiß an. Diese Bereiche werden wieder normal sichtbar und sind anschliessend ausgewählt. Zur Kontrolle einfach wieder auf das Quickmask Icon klicken, das Bild wird wieder normal sichtbar und der weiß ausgemalte Bereich ist markiert. Mit einem weiteren Klick auf das Icon kann man an der Stelle weitermachen an der man aufgehört hat Standardmäßig erscheint nach dem Radieren der Hintergrund des Bildes, dies können Sie aber auch ändern, indem Sie den Hintergrund auf transparent stellen In einer Grafik wollen Sie mit Gimp den Hintergrund oder bestimmte Bereiche mit einer anderen Farbe füllen oder die Farbe eines Objekts gegen eine andere austauschen. Es gibt mehrere Wege, mit. CS2 / GIMP Kameratyp: Lumix FZ50. Objekt an.

GIMP Hintergrund transparent machen TippCente

gimp-ebene-transparenz. Wählen Sie im Ebenenfenster die nun vereinte Ebene (Neue Ebene) aus. Wählen Sie im Bild-Menü Ebene - Transparenz - Farbe zu Transparenz aus. Es öffnet sich das Fenster Farbe zu Transparenz. Nun müssen Sie erreichen, dass Ihre Schriftfarbe ausgewählt und somit transparent wird. Klicken Sie auf den Farbbutton zwischen den Labeln Von und zu Transparenz. Es öffnet sich das Fenster Auswahl der. Wie du siehst, ist die Benutzung in Gimp ganz einfach und du musst nicht erst irgendeinen Farbverlauf Download durchführen. Wenn nicht die passenden Verläufe dabei sind, kannst du diese schnell und einfach selbst erstellen. So ist es im Übrigen auch möglich, einen Gimp Farbverlauf transparent auslaufen zu lassen, was durchaus tolle Effekte hergibt. Probiere es einfach mal aus. Wir wünschen viel Erfolg Im gelöschten, aber noch ausgewählten Bereich wird dann meist weiß oder schwarz eingefügt, daher gehst du auf Farbe->Farbe zu Transparent und damit ist das Objekt dann einzeln stehend. Anschließend als .png speichern, .jpeg macht aus Transparenz glaube ich immer zwingend eine Farbe (meist weiß). So mache ich sowas kann sein, dass es einen schnelleren oder leichteren Weg gibt. TE.

Gimp: selektierten Bereich transparent machen? › Programme

Gimp: Hintergrund transparent machen - eine Anleitung

In Alphakanälen verwaltet Gimp die Transparenzinformationen einer Ebene. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie aus dem Kontextmenü Alphakanal hinzufügen aus (Abbildung 1). Als Nächstes markieren Sie mit dem Zauberstab-Werkzeug die Bereiche, die transparent erscheinen sollen Dass heißt alle vorher Transparenten pixel werden mit schwarz gefüllt. Diese sind durch die Ebenenmaske jedoch nicht sichtbar. 5. Auswahl Diese Option erstellt eine Ebenenmaske aus der aktuellen Auswahl, dabei werden die ausgewählten Bereiche deckend und die Bereiche außerhalb der Auswahl transparent. 6. Graustufenkopie der Eben

Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten. 1.) Wähle das Zauberstabwerkzeug und klicke damit auf die Farben die transparent werden sollen. 2.) Erstelle mit dem Rechteckwerkzeug eine Auswahl, die die wichtigsten Farben des Außenbereiches umschließt, wähle dann Auswahl/ Auswahl vergrößern. 3. Ein Klick auf das Bild genügt für eine etwas größere Ansicht. 2. Schritt. Suche die Schriftebene im Ebenen-Pinsel Fenster und klicke mit der rechten Maustaste darauf- nun wird sich ein kleines Fenster öffnen, bei dem du Pfad aus Text auswählen musst. Ein Klick auf das Bild genügt für eine etwas größere Ansicht Sollte der Zauberstab einen zu großen oder zu kleinen Bereich markieren, können Sie die Auswahl über den Toleranzwert in der oberen Leiste anpassen - eine höhere Toleranz bedeutet, dass mehr farbähnliche Pixel ausgewählt werden und umgekehrt. Abhängig davon, wie sehr sich das freizustellende Objekt vom Hintergrund abhebt, muss dieser Vorgang mehrere Male wiederholt werden Mache das nun für die ganze Blüte. Denke daran: Wenn du zu viel schwarz gezeichnet hast, kannst du x drücken, um die Farbe zu wechseln, und korrigieren. Und je nachdem, wie unscharf der Blütenrand ist, musst du einen grösseren Pinsel nehmen; Im unteren Bereich wirst du ungefähr einen 13×13-Pinsel brauchen. Und verwende das Scrollrad, um.

Gimp: Hintergrund transparent machen - CHI

  1. Verklickt man sich, können erstaunlich unerwünschte Resultate entstehen, indem entweder nicht die gewünschte Farbe oder nicht der gewünschte Bereich (oder beides) ausgewählt werden. Am besten funktioniert der Zauberstab, wenn der auszuwählende Bereich möglichst gleichfarbig ist, und möglichst scharf begrenzt ist bezüglich der Kanten der Auswahl. Diese Konstellation ist übrigens.
  2. Heutzutage mach ich aber auch nicht mehr viel im 2D-Bereich und falls doch, dann nutze ich dafür mittlerweile Krita. Den Wechsel hab ich nie bereut und wenn ich hier lese, wie bei Gimp mit Kritiken umgegangen wird, dann bestätigt mich das nur umso mehr
  3. GIMP stellt zum Markieren eines Bereichs zum Zwecke des Isolierens eines Motivs, was man auch Freistellen eines Motivs nennt, verschiedene Werkzeuge, die auch miteinander kombiniert eingesetzt werden können, zur Verfügung - wir werden einige davon ausprobieren und mit dem Freie Auswahl (Freihand-Lasso) genannten Werkzeug beginnen. Aktiviere das Werkzeug durch Klicken auf das dritte.

Wie kann ich in GIMP einen ausgewählten Bereich (halb

GIMP: Farbe zu Transparenz - so geht's - GIG

  1. Dunkle Vignette in GIMP. 2016-01-07 in Bildbearbeitung tutorial gimp. Oft ist das Erzeugen einer Vignette der abschließende Schritt bei der Bildbearbeitung. Wenn man es sich einfach machen will, dunkelt man dabei die Ränder und Ecken des Bildes ab. Das hat allerdings den Nachteil dass die hellen Bildbereiche dabei grau werden
  2. Aus genau diesem Grund entfernt man in dem Bereich den Bildinhalt nicht, sondern macht ihn explizit Transparent. Ich bin großer Freund von Gimp, aber warum sollte man sich an der Stelle anders Verhalten als der Rest der Branche. Das sorgt nur wieder dafür, dass die Aktzeptanz des Programmes sinkt. Re: @Golem, schlecht recherchierter Artikel Autor: Tiles 14.02.20 - 08:03 Das ist eben imho.
  3. Transparente Bereiche bleiben ungeachtet der Deckkrafteinstellung immer transparent. Der Ebenenmischmodus legt fest, wie sich die Ebenenpixel mit den Pixeln der unter ihr liegenden Ebenen vermischen. Mithilfe von Mischmodi können Sie verschiedene Spezialeffekte erzielen. Die Deckkraft und der Mischmodus einer Ebene stehen in Zusammenhang mit der Deckkraft und dem Mischmodus der Malwerkzeuge.
  4. GIMP ist ein Akronym für GNU Image Manipulation Program. Es handelt sich dabei um eine frei erhältliche Software, mit der man Fotos retuschieren, Bilder erstellen und bearbeiten kann. Diese Software besitzt sehr viele Fähigkeiten. Sie kann als einfaches Malpro-gramm, als professionelles Fotoretusche-Programm, als Stapelverarbeitungs-system, als Bildrenderer, als Konverter usw. eingesetzt.
  5. Hintergrund entfernen: 100% automatisch - in 5 Sekunden - ohne einen einzigen Klick - kostenlos

GIMP: Hintergrund transparent machen - so klappt'

3.4. Füllen (Fülleimer) - GIM

  1. Wählen Sie unter Füllen mit die Farbe aus, mit der das Bild ausgefüllt wird. Sie können wählen zwischen der in der Toolbox festgelegten Vordergrundfarbe und Hintergrundfarbe, zwischen Weiß oder Transparent für ein transparentes Bild. Transparenz wird durch ein grau-kariertes Muster dargestellt
  2. Farbbereich auf bestimmte Fläche). In GIMP kann jeweils immer nur eine Auswahlfunktion verwendet werden. Da es im Zuge der Änderung der Farbtoleranz oftmals auch Bereiche ausgewählt werden, die nicht ausgewählt werden sollten, kann man sich der Unterfunktion von Nach Farbe auswählen bedienen
  3. 20. Sep 2009. #4. ok schau gleich mal, vielen dank. /edit: mit Zauberstab und Auswahl der Farbe bleibts bei mir weiß, also ändert sich nichts, mit Schere wirds zu ungenau und das mit dem Pfad bekomm ich net auf die reihe. /edit2: habs mit paint.net gemacht. Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: 20
  4. 1. Es genügt, wenn Sie den gewünschten Bereich markieren. Benutzen Sie hierfür das Rechteck-Auswahl-Werkzeug (vgl. Screenshot). 2. Klicke mit der rechten Maustaste auf den markierten Bereich. Wähle nun im Menü Bild den Eintrag Auf Auswahl zuschneiden. 3. Alles was sich nicht innerhalb Ihrer Auswahl befand, schneidet Gimp nun ab. 4. Alternativ kannst du mit der Tastenkombination [Umschalt] + [C] auch di
  5. Einen Hintergrund in Paint transparent machen. Dieser wikiHow-Artikel erklärt dir, wie du am Computer in Microsoft Paint ein Bild von seinem Hintergrund trennst. Paint kann den Hintergrund eines Bildes herausfiltern, wenn dieser einfarbig..
  6. Hintergrund dunkel machen Erstellen sie ganz oben eine neue, transparente Ebene . Wählen Sie alle Bereiche im Hintergrund vom Bild, die Sie abgedunkln möchten. Versuchen Sie beim Auswählen das Haupt -Motiv im Bild möglichst genau mit der Auswahl einzugrenzen. Wenn alles Unwichtige Ausgewählt ist, dann zerstreuen Sie die Auswahl mit Auswahl » Auswahl ausblenden, damit der Rand der Auswahl.
  7. Zur Herstellung von Transparenz bietet GIMP unter dem Pfad Farben -> Farbe zu Transparenz ein entsprechendes Feature an. Klickt man dort auf die Farbfläche hinter von und gibt dann die Werte des Hintergrundgelbs (hier: R255/G255/B0) an, so wird der Gelbton des Hintergrundes entfernt, aber auch andere Gelbtöne an anderen Stellen des Bildes werden transparent geschaltet, was gut an dem zu. Andere Befehle gehen auch oder nur an die Farben ran. Die Automatik-Korrekturen wirken vor allem bei.

Gimp: Schwebende Auswahl - so funktioniert die Ebene - CHI

Bilder transparent machen mit the gimp oder irfanview Bilder und Fotos drehen oder spiegeln mit Irfanview Mit dem kostenlosen Bildprogramm Irfanview können geöffnete Bilder oder Fotos auch. Falls du den Dialog nicht hast: Im «The GIMP»-Hauptfenster kannst du ihn unter Datei > Dialoge > Dock hinzufügen > Ebenen, Kanäle und Pfäde holen. Nun füge der oberen Ebene mit der Rechten Maustaste eine Ebenenmaske hinzu und verwende die Standardeinstellungen. Die Ebenenmaske ist nun aktiviert, das heisst, alles, was du zeichnest, kommt da drauf. Wenn du schwarz malst, wird der Bildteil transparent, mit weisser Farbe holst du ihn wieder Bildbearbeitung mit GIMP - Hintergrund transparent machen . GIMP: Bild transparent machen - die Vorgehensweise . Um Transparenz aus einem Bild zu entfernen, klickt man auf die Option Transparenz entfernen. Hier können Sie eine Farbe auswählen, mit der die Transparenz ersetzt wirde (7). Der transparente Bereich wird durch die gewählte Farbe ersetzt, wenn Sie auf den rot durchkreuzten Diamanten klicken (8): Einen Hintergrund aus einem animierten Gif

Mit GIMP Transparenz von Ebenen erzeuge

  1. Gimp macht dann nicht nur einen Screenshot der Browseransicht, sondern lädt die ganze Seite und erstellt daraus ein Foto, Bild 3. Bild 3: Einfacher gehen Screenshots von Websites nicht mehr (c) PCtipp.ch Zeichnen. Die einfachste Art zu zeichnen, ist das Freihandzeichnen, wofür Sie den Pinsel nutzen, Bild 4. Führen Sie auf diesem Symbol einen Klick aus, können Sie auch den scharf.
  2. Zur Herstellung von Transparenz bietet GIMP unter dem Pfad Farben -> Farbe zu Transparenz ein entsprechendes Feature an. Klickt man dort auf die Farbfläche hinter von und gibt dann die Werte des Hintergrundgelbs (hier: R255/G255/B0) an, so wird der Gelbton des Hintergrundes entfernt, aber auch andere Gelbtöne an anderen Stellen des Bildes werden transparent geschaltet, was gut an dem zu
  3. 1. Die GIMP-Benutzeroberfläche. Standardmäßig ist das Fenster in. drei. Bereiche geteilt. In der Mitte wird das Bild angezeigt. Die Anordnung der Werkzeuge ist weitgehend konfigurierbar. Sind mehrere Bilder geöffnet werden sie in Registerkarten dargestellt: Bildbearbeitung mit Gimp 2
  4. Gimp : Auswahl transparent füllen bzw machen? Ich habe ein bild auf dem sich ebenen befinden von denen ich gerne bestimmte teile transparent machen würde , da sie sonst die anderen ebenen überlappen. Wie kann ich einen ausgewählten bereich auf einer ebene transparent machen? Guten Morgen! Du wählst den Bereich aus, der transparent werden.
  5. Gimp ist ein Computer Programm, eine kostenlose Foto Software für Bildbearbeitung, zum Zeichnen und Malen. Fotografen verwenden Gimp um den Farbton der Augen von einem Gesicht mit Haut und Haaren in einem Foto Portrait manuell zu verbessern. Anleitung zum Verbessern der Farbe Fotos mit natürlich leuchtenden Farben wirken immer attraktiver für den Betrachter. Verwenden Sie die nachfolgende.

Gegenstände aus einem Bild entfernen - so geht's mit einem

Bildbearbeitung mit GIMP - Hintergrund transparent machen Foto: dpa Meerbusch (dpa-infocom) - Mit dem kostenlosen Bildbearbeitungsprogramm GIMP lassen sich Objekte in einem Foto freistellen Wie ihr an diesem Beispiel sehen könnt, gibt es noch einige Bereiche des Hintergrundes nicht ausgewählt, jetzt könnte man noch den Schwellwert erhöhen allerdings wird dann schon ein Teil der Figur mit ausgewählt, was bleibt ist entweder jeden Bereich der Auswahl hinzuzufügen oder mit den paar Pixel zu leben Den ausgewählten Bereich mit Strg+X entfernen. Die Hintergrund-Kopie könnt ihr euch jetzt auf euer anderes Bild rüberziehen. Dupliziert sie ein paar mal. Als nächtes spielt ihr euch ein bisschen rum. Z.B. legt ihr die Hintergrund-Kopie hinter die Person schraubt die Deckkraft ein wenig runter, bei der anderen schneidet ihr einen Teil raus Skaliert ihn und Spiegelt ihn und schon habt ihr eine neue Schwade die ihr über die Person legt (Deckkraft reduzieren). Falls ihr zu. Mit Gimp könnt ihr Bilder auch recht einfach selbst transparent machen. Öffnet das Bild in einer neuen Datei. Wenn es einen einfarbigen (meistens weißen) Hintergrund hat, braucht ihr nur das Zauberstab-Werkzeug. Klickt damit in den weißen Bereich. Wenn um die Figur noch ein hellgrauer Rand stehen bleibt, müsst ihr bei den.

Gimp alpha zu farbe. Farbe zu Transparenz. Mit diesem Kommando können Sie Farben der Ebene gezielt transparent machen. Hierzu wird ein GIMP Filter verwendet, dessen Beschreibung Sie im Abschnitt 3.13, Farbe zu Transparenz finden. Diese Kommando wirkt nur auf die Ebene, die zum Zeitpunkt des Kommandoaufrufs die aktive Ebene ist Gehen Sie mit. GIMP: Hintergrund transparent machen, ändern oder entferne . Für diese Aufgabe eignet sich der Gimp-Verlaufstyp VG nach Transparent hervorragend. Wenn man beispielsweise ein Bild zum Rand hin verblassen lassen möchte, nutzt man als Verlaufsfarbe Weiß. Wir legen also im Fenster Ebenen eine neue transparente Ebene an, die über dem Image. die Maustaste loslassen, rechnet das Programm, und die ausgewählten Berei-che werden abgedeckt. Sie können jetzt jedoch nochmals ausgewählte Berei-che mit dem Pinsel übermalen. Diese werden in einem zweiten Berech-Abb. 3.97 Der Vordergrund ist grob ausgewählt, erkennbar an der transparenten blauen Maske TL;DR Mit schwarzer Farbe in der Ebenenmaske malen macht das Bild transparent, weiße Farbe macht es wieder sichtbar. Dies ist alles was du zur Ebenenmasken-Theorie wissen musst, den Rest findest du ganz einfach durch probieren heraus. Nach diesem kleinen theoretischen Exkurs kommen wir jetzt zurück zur Praxis. Zunächst duplizierst du die Ebene die du bearbeiten möchtest (Strg+ Shift +D) und stellst die Transparenz auf ca. 50%. Dies hat mit dem eigentlichen Freistellen nichts.

GIMP TUTORIAL - HINTERGRUND TRANSPARENT MACHEN - YouTub

VIDEO: Bei GIMP transparent radieren - so funktioniert' Gimp::Fu setzt auf Gimp auf und stellt eine relativ einfache Schnittstelle zur Verfügung. Grundlegendes. Für alles, was man mit Gimp so machen kann gibt es eine Funktion. Eine Übersicht über diese Funktionen findet man in Gimp selbst im Menü: Xtns - PDB-Explorer. Alternativ kann auch. Klicken Sie eines der Symbole an (zum Beispiel das Rechteck), und schon können Sie eine Auswahl aufziehen bzw. einen Bereich einfangen, um diesen anschließend weiterzubearbeiten Dazu klickt man zunächst auf das Füllen-Werkzeug in der Werkzeugkiste, das durch einen Farbeimer symbolisiert wird (direkt hinter dem großen A, was für das Textwerkzeug steht). In den Werkzeugeinstellungen müssen Füllart: VG-Farbe und Betroffener Bereich: Ganze Auswahl füllen aktiviert sein. Anschließend klickst du in den markierten Hintergrundbereich, also den Bereich, der durch die laufenden Ameisen begrenzt wird, und der Hintergrund bekommt die gewünschte Gelbfärbung Hast Du den gewünschten Bildteil ausgewählt, bestätige die Wahl mit der Eingabetaste oder klicke mit der linken Maustaste darauf. Das Bild wird nun wie gewünscht ausgeschnitten, der Bereich außerhalb des Auswahlquadrats verschwindet. In Gimp Farben und Kontrast anpasse

3.14. Löschen - GIM

Dazu hab GIMP eine Vielzahl von Tools. weiß einer wie ich bei GIMP einen ausgewählten Bereich (mit Zauberstab) transparent machen kann?--thacrazze. fuchsfuchsfuchs. Maskottchen. Anmeldungsdatum: 23. Juni 2008. Beiträge: 5625. Wohnort: Confoederatio Helvetica. Zitieren. 7. Juli 2008 22:12 Mit dem Radierer oder Bearbeiten → Loeschen aus dem Kontextmenue (sollte auf Del liegen) Alphakanal. GIMP: Hintergrund entfernen Bevor ihr eurem Bild mit GIMP einen neuen Hintergrund verpassen oder den ursprünglichen Hintergrund transparent machen könnt, müsst ihr diesen zunächst entfernen. Den Hintergrund eines Bildes in GIMP transparent zu machen, sodass nur bestimmte Objekte zu sehen sind, ist gar nicht so schwer und kann bereits mit wenigen Klicks erreicht werden

Grundlagentutorial Ebenen - Gimp-Werkstat

Der ausgewählte Bereich soll nun genutzt werden, um den Inhalt auf einer eigen-ständigen Ebene zu platzieren. Das ist flexibler, als wenn Sie nur mit der Hinter- grundebene arbeiten. 1 Rufen Sie die Funktion Bearbeiten/Kopieren und anschließend die Funktion Bearbeiten/Einfügen auf. . 139 Bildteile auswählen 2 Werfen Sie einen Blick in den Ebenen-Dialog. Dort sehen Sie, dass Gimp damit den. Über einen Klick auf die Entfernen-Taste der Tastatur (Entf.) wird der Hintergrundausschnitt gelöscht und erscheint transparent. Sollten einige Teile nicht erkannt worden sein, kann über das Viereck-Symbol (rechteckige Auswahl) ein weiterer Bereich ausgewählt werden und über die Entfernen-Taste gelöscht werden GIMP 2 - Bild auf Auswahl zuschneiden bei freier Auswahl Hallo, ich möchte bei GIMP 2 mein Bild auf einen Bereich zuschneiden, den ich per freier Auswahl ausgewählt hab. Wenn ich dann auf Ebene und auf auf Auswahl zuschneiden gehe wird zwar alles Drumherum weggeschnitten, jedoch bleibt immer noch ein rechteckiger Rest um meine freie Auswahl GIMP-Forum 3.0 > Probleme > Hilfe und Fragen.

GIMP - Fehlermeldung - Es kann keine Teilmenge aus einer

  1. Sie können jedoch eine Ebenenmaske bearbeiten, um den transparenten Bereich wieder sichtbar zu machen. Verwenden von Ebenenmasken in GIMP Die in diesem Tutorial vorgestellte Technik verwendet den kostenlosen GIMP-Bildeditor und eignet sich für eine Reihe von Motiven, insbesondere wenn die Beleuchtung in einer Szene stark variiert
  2. Wie man ungleichmäßige Ränder in GIMP GIMP ist ein kostenloses Grafikdesign und Fotobearbeitung Anwendung für Mac und Windows-basierten Computern. Durch die richtigen Arten von Effekten anwenden, können Sie eine Ragged Edge zu jedem Bild auf Ihrem Computer hinzufügen. Hinzufügen eines B
  3. Im oberen Bereich der Seite finden Sie die Möglichkeit zum Download. Schritt 2: Klicken Sie auf Download. Es öffnet sich ein Fenster mit der Möglichkeit eines kostenlosen Downloads von der Herstellerseite. Klicken Sie hier noch mal auf Download. 3 Im erschienenen Fenster klicken Sie auf Datei speichern. Wenn die Datei heruntergeladen ist, drucken Sie auf dem Pfeil im.
  4. Den Hintergrund eines Bildes in GIMP transparent zu machen, sodass nur bestimmte Objekte zu sehen sind, ist gar nicht so schwer und kann bereits mit wenigen Klicks erreicht werden ; AM 10.08.2014 Gimp: Alpha-Kanal hinzufügen oder entfernen. Wie Sie in Gimp einen Alphakanal hinzufügen oder entfernen, zeigen wir in diesem Praxistipp ; Soll eine Ebnen in Gimp Transparenz zeigen muß eigens ein.
  5. Gimp ist eine leistungsfähige Bildmanipulator, die Sie für Ihre Projekte in Grafik-Design, Web-Design und Zweck wie in diesem Beispiel verwenden können, als ein Mittel, um Bereiche des Screenshots, die Sie in den Artikeln und wie Stück verwenden markieren. Manuals. Ich hasse sie. Führen Sie das Gimp ist nicht die einfachste Sache der.
  6. Gimp: Hintergrund transparent machen - CHI . d. 1 Ziffer. Ich habe z.B. GIMP 2.6.7 Ein Bild kreisrund zum Rand abdunkeln kann z.B. mit Hilfe der Ebenenmaskentechnik gehen: Bild öffnen, neue Ebene hinzufügen, diese neue Ebene komplett schwarz füllen, dieser schwarzen Ebene eine Ebenenmaske hinzufügen und dann einen kreisförmigen Farbverlauf von weiß nach schwarz hinzufügen
  7. Doppelklicken Sie auf voll Gliederung der Form Wenn Sie fertig sind. Sie sehen eine animierte gepunktete Kontur um den ausgewählten Bereich. 6 Klicken Sie Bucket Fill aus der Symbolleiste, und wählen Sie die Farbe Ihrer Kontur füllen möchten. Oft ist dies eine dunklere Farbe, wie schwarz. 7 Klicken Sie in der Auswahl auf deinem Bild. Dies wird Ihre Kontur-Form mit Farbe füllen

Gimp ebene halbtransparent. Das all-inclusive Wunder zum Verwalten, Bearbeiten und Konvertieren Ihrer Bilder. Mit der Autokorrektur werden missglückte Schnappschüsse zur wertvollen Urlaubserinnerun Also, ich hab da ne Frage, wie kann ich Bilder halbtransparent machen, ich will damit meinen, wie kann ich es anstellen, dass ich die obere Ebene (1.Bild) und die untere Ebene (2 Um den Hintergrund Ihrer Zeichnung in Paint transparent zu machen, gehen Sie in der Menüleiste zunächst in den Bereich Bild. Im Bereich Bild entscheiden Sie sich für die Option Auswahl. Den Menüpunkt Transparente Auswahl finden Sie anschließend im Menü von Auswahl. Möchten Sie Ihre Grafik nun in ein anderes Bild kopieren, ist das mithilfe der Tastenkombination [Strg] + [C.

Video: Gimp: Bild verblassen lassen - Sirmark blogg

GIMP: Verankern der schwebenden Auswahl. Video: Hintergrund mit GIMP transparent machen. Wie Sie sich Ebenen in GIMP anzeigen lassen können, erfahren Sie im nächsten Praxistipp. Neueste Software-Tipps. AutoCAD: PDF importieren - So geht's Steam-Keys einlösen - so. In diesem GIMP-Grundlagen-Tutorial für Anfänger zeige ich Ihnen, wie Sie mit einer sehr einfachen Technik eine neue Ebene aus.

Gimp 2.x: Eine bestimmte Farbe gezielt austauschen - PC-WEL

Gimp Tutorial - Bilder transparent machen (HD) - YouTub

  • Tattoo Papier auf Haut.
  • Impliziter Konstruktor.
  • Kommt ein Widdermann zurück.
  • Federkörner Baumarkt.
  • Guala closures headquarters.
  • Betreuungsunterhalt rückwirkend.
  • Einschulung 5 klasse schleswig holstein 2021.
  • Jsfiddle login.
  • Deus Ex: Mankind Divided Rucker Extraction.
  • Anatomie München Körperspende.
  • PokerStars Verifizierung SCHUFA.
  • WESTFA gas Sehlem.
  • Moteefe Kampagne.
  • Dandy Diary Hochzeit.
  • Hydrantenschlüssel Feuerwehr.
  • Wootbox Timeless.
  • Anderes Wort für Luftfahrt.
  • Verrücktheit Kreuzworträtsel.
  • Rosalie Thomass Instagram.
  • Essgruppe 8 Personen.
  • Sportreferat tu darmstadt.
  • Messerschleifer Test.
  • Kaufland Tag der Deutschen Einheit.
  • Fair catch free kick.
  • Android database date.
  • Corbo meteor.
  • Fahrername Aufkleber.
  • Adidas originals i 5923.
  • Apotheke Flughafen Hannover.
  • Präsentation Zitat Quellenangabe.
  • Steak Tartar Französisch.
  • Insel Langkawi.
  • Diamond rock Hospitality.
  • Vitamix Rezepte deutsch.
  • Hochzeit comic.
  • Augenblende Schießsport.
  • La ilaha illa Allah wa muhammad rasul Allah NE DEMEK.
  • Was ist dein Lebenstraum.
  • Fahrername Aufkleber.
  • Kennwortrichtlinie erstellen.
  • Verband privater Musikschulen.